Fischotter

Die Presseaussendung von Landesrat Max Hiegelsberger zum Fischotter – Auch der Fischbestand braucht Schutz. 

Diese Presseaussendung finden Sie Auch der Fischbestand braucht Schutz:

Das Land OÖ hat verschiedene Publikationen zum Fischotter (Erhebungen zu den Fischbeständen und Auswirkungen) erstellt. Auf der Homepage des Landes OÖ finden Sie diese hier (bitte ganz nach unten scollen).

Seit der Wiederausbreitung des Fischotters in Mitteleuropa können zunehmend Probleme in der nachhaltigen Bewirtschaftung von Fließgewässern und Teichen festgestellt werden, die offensichtlich und nachvollziehbar auf den Einfluss natürlicher Prädatoren (Beutegreifer) zurückzuführen sind.

otter

Lesen Sie mehr zu unser Position zum Fischotter im nachfolgenden PDF:

Unsere Position zum Fischotter

Den Leitfaden für Maßnahmen zum Schutz des Fischotters unter gleichzeitiger Berücksichtigung berechtigter Interessen finden Sie hier im

Managementplan Fischotter 2015

 

Formulare für Meldungen über Fischotter-Sichtungen bzw. zur Abgabe von Proben von Fischottern zur genetischen Untersuchung finden Sie hier!

Wir bauen einen Otterzaun

Im Auftrag des BMNT (BWA Ökologische Station Waldviertel) und dem Verein für Fisch- und Gewässerökologie wurde mit Fördermittel des EMFF (2014-2020), dem LFI und der Landwirtschaftskammer Österreich eine Filmserie über den Fischotter und über den Bau einer Fischotterzaunes erstellt.

Diese Lehrvideos bestehen aus 6 Modulen mit einer Länge von etwa 3 – 5 Minuten. Es wird die Biologie und Lebensweise des Fischotters gezeigt, die einzelnen Zaunmodelle vorgestellt mitsamt der jeweiligen Vor- und Nachteile und der erforderlichen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen.

Diese Filme sind zu sehen unter https://oekoverein.at/index.php/lehrvideos/otterzaun