Pächter/Käufer gesucht

Freie Strecke in der Feldaist im Bereich Freistadt

Dieses Fischwasser hat eine Länge von 2 km, es beginnt bei der Kaserne und endet bei der Einmündung der Jaunitz. Alternativ zur Pacht ist die Ausgabe von Jahreslizenzen möglich.

Preis nach Vereinbarung.

Kontakt:

Förster Günther Leister

Forstgut Rosenhof GmbH & Co KG, Rosenof 2, 4251 Sandl

Tel: +43 7944 8202-13

E-Mail: leister@rosenhof.co.at

Web: www.rosenhof.co.at

Pacht zu vergeben durch die HSCG Forstverwaltung Greinburg

Kleine Naarn – vom Ursprung bis zur Einmündung des Landshuterbaches. Länge 8000 m, mit Nebenbächen (Tippelgrabenbach, Landshuterbach und Schlamperlbach).

Klammleitenbach – von der Dauerbachbrücke bis zur Einmündung des Baumgartenbergerbachls, Länge: 2700 m, mit Nebenbächen (Baumgartenbergerbachl), Einzugsgebiet Große Naarn.

Klammleitenbach – von der Einmündung des Baumgartenbergerbachls in den Rubenerbach bis zum Einfluß in die Klammleite. Länge: 3200 m, mit Nebenbächen (Schmöckerbachl), Einzugsgebiet Große Naarn.

Nußbach – von der Hintermühle (Bez. Perg) abwärts bis zur Meisensäge (Bez. Freistadt). Länge 2900 m,  Einzugsgebiet Große Naarn.

Klausbach – von der Einmündung des Schurzmühlbaches bei Gasthaus „Stilles Tal“ bis zur Straßenbrücke in der Klaus oberhalb des ehemaligen Gasthauses Prömmer (Wirt in der Klaus). Länge: 3100 m, Einzugsgebiet Klambach.

 

Preis nach Vereinbarung. Mitgliedsbeitrag zum jeweiligen Fischereirevier und Kosten der Vergebührung des Pachtvertrages.

 

Kontakt

Stiftung der Herzog von Sachsen-Coburg und Gotha’schen Familie –

Herzoglich Sachsen-Coburg und Gotha’sche Forstverwaltung Greinburg

Greinburg 1

4360 Grein

 

Tel.: +43 7268 70070

Fax: + 43 7268 700715

Mail: mail@sachsen-coburg-gotha.at

Fischwasser bei Steinhaus zu verpachten

Verpachte naturbelassenen, stark mäandrierenden Aiterbach auf eine Länge von 4,5 km. Mittelwasserführung 550 Liter/sec.

Kontakt

Tel.: +43 664 5128065

Fischwasser zu verkaufen

Fischwasser an der Aschach (im Aschachtal) zu verkaufen.
Länge ca. 2,75 km von der Einmündung des Uringerbachs bis zur ehemaligen Zihrermühlbrücke (2 Fischereirechte). Schönes Fischwasser zum Fliegenfischen in wunderschöner Landschaft.

Verhandlungsbasis EUR 250.000.

Kontakt

Bei Interesse bitte bei Hellgund Kreuzhuber melden:

Pacht oder Jahreslizenz im Stampfenbach zu vergeben

Stampfenbach in den Gemeinden Gutau / St. Leonhard / St. Oswald vom Ursprung bis zur Einmündung in die Waldaist. Länge 8 km, schönes naturbelassenes Gewässer.
(Preis nach Vereinbarung)

Kontakt

Wentzel´sche Gutsverwaltung Weinberg
Weinberg 2
4292 Kefermarkt

Gvw. Leitner Wilhelm

Tel.: +43 7947 6202 oder
+43 664 4046644