Donau bei Saxen (samt Naarn und Aichbauernlacke)

  • IMG_2575Linkes Donauufer von Stromkilometer 2085,2 bis 13 m unterhalb des Stromkilometers 2081,6 (Schaubach); Länge ca. 4 km
  • Naarn von der Einmündung in die Donau in Dornach bis ca. 150 m oberhalb des Pumpwerkes Dornach
  • Aicherbauerlacke: ca. 2 ha großer Teich unterhalb des Schlosses Dornach

Informationen finden Sie auch unter www.fischereiverein-saxen.at.

Wichtigste zusätzliche Bestimmungen

Fischereiordnung

Die Fischereiordnung samt Fangliste ist unterschrieben mit gültiger Fischerkarte und gültigem Lizenzbuch mitzuführen!

Allgemeine Bestimmungen

  1. Der Lizenznehmer hat sich über die Grenzen des Fischereirechts genau zu informieren! Hinweis: Die Grenze zwischen Donau und Naarn bildet das Pumpwerk.
  2. Vor Beginn des Fischens sind Tag, Datum und Gewässer in der Fangliste einzutragen, jeder entnommene Fisch ist sofort einzutragen.
  3. Kinder unter 12 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen (Fischereiberechtigten), mit einem eigenen Lizenzbuch und mit max. 1 Rute fischen.
  4. 2 Angelruten mit je 1 Angelhaken an der Schnur (ausgenommen Raubfischangeln).
  5. Eine Abhakmatte ist zwingend vorgeschrieben.
  6. Fische im Setzkescher gelten als entnommen (Fische austauschen verboten).
  7. Fische ausweiden ist nur erlaubt, wenn keine Schuppen u. Fischinnereien zurückbleiben.
  8. Eisfischen ist verboten.
  9. Der Verkauf von entnommenen Fischen (in jeder Art u. Weise) ist ausnahmslos verboten.
  10. Am Fischwasser ist Ruhe und Sauberkeit oberstes Gebot.
  11. Die Rückgabe der ausgefüllten Fangliste ist die Voraussetzung für den Erwerb einer neuen Lizenz (Statistik).
  12. Den Anweisungen der amtlichen und vom Fischereiverein bestellten Kontrollorganen ist ausnahmslos Folge zu leisten!
  13. Bei geringen Vergehen wie das zurücklassen von Müll oder nicht eingetragener Fischtag wird eine Verwarnung eingetragen. Nach drei Verwarnungen wird die Lizenz entzogen.
  14. Verstöße gegen die im OÖ Fischereigesetz enthaltenen und vom Fischereiverein Saxen festgelegten Bestimmungen haben den ersatzlosen Entzug der Lizenz zur Folge.
  15. Bei nicht abgegebener oder Verlust der Fangliste werden 20,- € in Rechnung gestellt.
  16. Es gelten die gesetzlichen Schonzeiten und Mindesfangmaße lt. OÖ Fischereigesetz und der Donaufischereiordnung in der jeweils gültigen Fassung.

Zusatzbestimmungen für die einzelnen Gewässer

Donau

  • Fangbeschränkung:  max. 2 Aalrutte pro Tag (max. 15 jährlich)
  • Fischen von der Brücke aus ist verboten.

Naarn und Aicherbauerlacke

  • Fangbeschränkung: Insgesamt: max. 2 Karpfen pro Tag (max. 15 jährlich), max. 1 Raubfisch pro Monat (max. 4 Raubfische jährlich)
  • Fischen: 1 Stunde vor bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang. „Nachtfischen verboten“
  • Das Anfüttern ist ausdrücklich verboten
  • 2 Fischtage pro Woche je Gewässer
  • Raubfischangeln nur vom 01. Juni bis 31. Dezember erlaubt.
  • Nach Entnahme eines Raubfisches ist das Raubfischangeln einzustellen.
  • Karpfen mit über 60 cm müssen rückgesetzt werden.
  • Im Monat Mai ist die Aicherbauerlacke für den Fischfang gesperrt!
  • Der Durchstich zur Donau gehört zur Aicherbauerlacke

Preise und Lizenzausgaben

Preise

Dies ist die gültige Preisauflistung des Fischereivereines Saxen.
Mitglied kann nur ein Lizenznehmer mit Wohnsitz in Saxen werden.

Kartenverkauf jeden Sonntag im Jänner und Februar 2018 von 9:00 Uhr – 11:30 Uhr im Gasthaus Dornach. Damit ist Ihnen eine Jahreslizenz gesichert, weil die Jahreskarten für 2018 wieder limitiert sind.

Jahreslizenz (Mitglied) 70,-
Jahreslizenz (nicht Mitglied) 140,-
Jahreslizenz (Jugend 12 bis 16 Jahre)  40,-
Tageslizenz (Erwerb nur bei Christian Paschenegger 0660 464328  oder Gerd Schinnerl 0680 5588412

Auch als Gutschein erhältlich

15,-
Mitgliedsbeitrag Fischereiverein Saxen  20,-
Lizenzbuch  15,-
 Fischergastkarte   €  6,-
 Neuausstellung Jahreslizenz (bei Verlust)  20,-*
 Nichtabgabe Fangliste  20,-*
 * Dient ausschließlich Besatzmaßnahmen
Hinweis!
Die Rückgabe der ausgefüllten Fangliste am Jahresende ist die Voraussetzung zum Erwerb einer neuen Jahreskarte. (Statistik)
Kinder unter 12 Jahren  Gratis
Nur in Begleitung eines Erwachsenen mit Fischerkarte; müssen jedoch ein eigenes Lizenzbuch lösen.

IMG_2578Lizenzausgabe

Für den Erwerb der Lizenz für das Jahr 2018 und in den Folgejahren gilt:

  • Im Autohaus Wipplinger in Grein innerhalb der Geschäftszeiten.
    Bitte anmelden! Ansprechpartner: Franz Palmetshofer unter
    +43 664 73579722 oder franz.palmetshofer@auto-wipplinger.at
  • Nach Terminvereinbarung bei folgenden Mitgliedern des Fischereivereines:

Christian Paschenegger                   + 43 660 4664328

Gerd Schinnerl                                  +43 680 5588412