Stausee Neufelden

Sperre Stausee Neufelden

Aufgrund notwendiger umfangreicher Sanierungsarbeiten am Triebwasserweg (Druckrohrleitung), verbunden mit Stauraumabsenkungen ist der Stausee Neufelden leider ab 1. April 2018 bis voraussichtlich Ende September 2018 für die Fischerei gesperrt. Der genaue Zeitpunkt wird zeitgerecht bekanntgegeben

Nach dem Wiederaufstau wird ein umfangreicher Initialbesatz mit hochwertigen Fischen aus zertifizierten Zuchtanlagen durchgeführt.

Die Fischerei ist ab diesem Zeitpunkt wieder mit Tageskarten wieder möglich.

Zusätzlich wird der Stausee Neufelden durch die heuer im Herbst fertig gestellte Fischaufstiegsanlage (Fischlift) fischökologisch aufgewertet.

Wir dürfen ihnen als Alternative für die heurige Fischereisaison unser sehr beliebtes Fischgewässer Ranna-Stausee anbieten.

Ausgabestellen: GH Wundsam, Bäckerei u. Tankstelle Wöß, GH Weiß, (alle Neustift), GH Mayrhofer (Altenhof), Angelsport Plöckinger (Hartkirchen), Bäckerei Stögmüller (Oberkappel), Waffen Bauer (D-Hauzenberg), Angelcenter Passau; Christoph´s Angelshop (D-Altreichenau); Shell-Tankstelle Sepp Hartl (St. Martin), IQ-Tankstelle Jäger; Atzi´s Fischershop (Bad Leonfelden); Weitgasser, Fisherman´s Partner (beide Linz), Anglerwelt, Angelsport Paschinger (beide Wels)

www.hejfish.com

Bis 2017:

Von der Staumauer flussaufwärts bis Haus Unterfeuchtenbach Nr. 13. Staufläche: ca. 10 ha.; Uferlänge: ca. 2,5 km

Bestimmungen:

  • Fangperiode: 1. April bis 30. November, von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang.
  • April/Mai: Spinnfischen (Blinker, Streamer, Wobbler) sowie Fischen mit sämtlichen Gummiködern verboten
  • Fangerlaubnis: maximal 10 Fische/Tag; 3 Edelfische pro Tag davon 1 Hecht oder 1 Zander
  •  2 Angelruten mit je 1 Haken; Anfüttern: max. 1 Liter/Tag
  • Fischen von der Staumauer sowie vom Boot verboten!

Abweichende Mindesmaße:

Bachforelle                         28 cm

Regenbogenforelle            28 cm

Bachsaibling                      25 cm

Seesaibling                        28 cm

Äsche                                 32 cm

Karpfen                              40 cm

Lizenzausgabe:

Gemeindeamt Neufelden (Neufelden)

IQ-Tankstelle Jäger (Altenfelden)

Aqua World (Rohrbach)

Angelzubehör Kraml (St. Martin)

Angelsport Plöckinger (Haibach)

Weitgasser, Fisherman´s Partner (Linz)

Anglerwelt, Angelsport Paschinger (Wels)

Jahreskarten: sind ausschließlich in der Energie AG erhältlich! (www.fischerei.energieag.at)

Preise:

  • TK Stausee           €        15,–
  • JK-Stausee           €       180,–
  • JK-Kombikarte Neufelden/Ranna EUR 290,-/330,- (+ Stausee Ranna mit Nachtfischen).

Nähere Auskünfte:

Energie AG Oberösterreich Business Services GmbH, Klemens Kirchmair

Postfach 298 · Böhmerwaldstraße 3 · 4021 Linz

Tel.: +43 732 9000 3822, Fax: +43 732 9000 53822

 E-Mail: klemens.kirchmair@energieag.at

Sonstige Hinweise:

Die Große Mühl wird in von der Energie AG OÖ in Neufelden zur energiewirtschaftlichen Nutzung aufgestaut. Das rechte Ufer (Süd- und Westufer) ist gut begehbar, die Zufahrt mit dem PKW ist unterhalb der Staumauer und über den Ortsteil Neufelden/Langhalsen möglich. Durch den Kraftwerksbetrieb kann es ggf. zu Wasserstandsschwankungen kommen.